Ausbildung

HANDWERKLICHES KÖNNEN MIT MODERNSTER TECHNIK

Die H.O. Schlüter GmbH mit Standort in Hanerau-Hademarschen ist ein mittelständisches Unternehmen und einer der größten Hersteller von Fenster, Türen und Fassaden aus Aluminium-Glas und Stahl-Glas in Schleswig-Holstein und Hamburg. Wir überzeugen in unserer Leistung, weil uns modernste Ausstattung in der Produktion und Montage, kompetente Partner und die kontinuierliche Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter wichtig sind.

Wachse mit uns:

Gute Leistung und Einsatz werden mit sicherer Übernahme und vielfältigen Arbeitsperspektiven belohnt. Denn wir wollen Dich langfristig halten und entwickeln. Gemeinsam treiben wir innovative Projekte voran.

Es erwartet dich:

- ein moderner Ausbildungsplatz in einem nachhaltig wachsenden Unternehmen

- unser Team von 100 Mitarbeiter/innen, das dir mit Rat und Tat zur Seite steht

- ein spannendes Arbeitsumfeld mit Zukunftsperspektive

- individuelle Entwicklungsmöglichkeiten und Aufstiegschancen

- ein einzigartiges Betriebsklima, das auf Vertrauen und Verantwortung beruht

- eine übertarifliche Vergütung und attraktive Sozialleistungen (z.B. Gesundheitsvorsorge, VwL, Förderung Altersvorsorge, Tankgutschein, Fahrkostenzuschuss)

- Weihnachts- und Urlaubsgeld / 30 Tage Jahresurlaub

- jährliche Firmenevents wie Sommerfest und Weihnachtsfeier, Firmenfitness u.v.m.


Folgende Ausbildungen bieten wir an:

  • Metallbauer (m/w/d) – Fachrichtung Konstruktionstechnik –
  • Industriekaufmann (m/w/d)
  • Bachelor of Engineering im dualen Studium (m/w/d)
  • Bauingenieurwesen - Fachrichtung Fassadentechnik

 

Egal für welchen Ausbildungsberuf du dich entscheidest, als Azubi gehörst du vom ersten Tag an zu unserem Team.

 

Wir freuen uns über deine aussagekräftige Bewerbung mit einem Anschreiben, Lebenslauf, Lichtbild sowie der letzten beiden Schulzeugnisse unter:

bewerbung-mbh@ho-schlueter.de im PDF-Format

 

oder per Post an:

H.O. Schlüter GmbH, z.H. Kathrin Paulsen

Olden-Hop 13-19, 25557 Hanerau-Hademarschen

 

Tel.: 04872 / 9692-0



Ausbildung zum Metallbauer (m/w/d) – Fachrichtung Konstruktionstechnik –

Jedes Bauvorhaben ist anders, daher werden an die Konstruktionen hohe Ansprüche gestellt. Deine Aluminium- und Stahlkonstruktionen liefern die sichere Basis für unsere modernen und hochwertigen Fassaden- , Fenster- und Türelemente

Ausbildungsbeschreibung:

In deiner Ausbildung erlernst du den Umgang mit verschiedenen Werkstoffen, Werkzeugen und Hilfsmitteln zur Bearbeitung und Umformung von Metallen. Du durchläufst in der Fertigung die Bereiche Vorfertigung (inkl. CNC) in der du das

Herstellen von Aluminium-Konstruktionen durch sägen, fräsen und bohren erlernst. Weiter geht es in der Komplettierung der Elemente, hier werden die

Türen-, Fenster- und Fassaden-Profile zum ganzen Element erstellt. In der Schlosserei und Kantabteilung lernst du das Umformen und erstellen

von Blechbauteilen und Stahlkonstruktionen. Auch bei der Montage der Elemente auf der Baustelle bist du dabei und wir zeigen dir das Demontieren und

Montieren der Elemente vor Ort. Die Wartung und Instandhaltung der technischen Systeme bringen wir dir durch unsere Serviceeinsätze unmittelbar beim Kunden bei. Des weiteren nimmst du an überbetrieblichen Praxislehrgängen zu 5

verschiedenen Metallbauthemen teil (bearbeiten und umformen von Blechen und Metallen, Metallschutzgasschweißen, Steuerungstechnische Systeme, Elektro-Handschweißen, Schließ- und Sicherheitssysteme).

 

Du bringst mit:

technisches Verständnis, Freude an handwerklicher Arbeit, Teamgeist und möglichst gute Noten in Mathematik

 

Praktikum:

Zum gegenseitigen Kennenlernen wird vorher ein 1-2 wöchiges Praktikum absolviert. Deine Arbeitskleidung liegt schon bereit.

 

Beginn: 01.08.

Dauer: 3,5 Jahre

Berufsschule: 1-2 Tage pro Woche, im BBZ Meldorf



Ausbildung zum Industriekaufmann (m/w/d)

Du möchtest große wie kleine Projekte kaufmännisch-professionell unterstützen? Hier kommt die passende Ausbildung:

Ausbildungsbeschreibung:

In deiner Ausbildung durchläufst du alle unsere kaufmännischen Abteilungen.

In der Abteilung für Finanz- und Rechnungswesen erhältst du einen Einblick in die Finanzbuchhaltung, Anlagenbuchhaltung und Kostenrechnung, sowie die Erstellung und Analyse von Jahresabschlüssen. In unserer Auftragsbearbeitung lernst du wie Angebote, Aufträge und Rechnungen erstellt und bearbeitet

werden. Außerdem zeigen wir dir alle weiteren Abläufe des Tagesgeschäftes. Wir bringen dir in der Kalkulation bei wie man Angebote zur Akquise neuer

Aufträge öffentliche Auftraggeber erstellt. Im Einkauf lernst du die Prozesse der Materialwirtschaft anhand unseres Warenwirtschaftsprogramms kennen. In unserer After-Sales Abteilung erlernst du die Erstellung von Revisionsunterlagen für unsere Kunden, die Verwaltung und Planung der Wartungsvertragsarbeiten sowie die Bearbeitung von Serviceeinsätzen. Zur Vertiefung deiner Kenntnisse wirst du außerdem 4 Wochen lang unsere Produktion und Montage kennenlernen.

 

Du bringst mit:

Einen guten Realschulabschluss, Organisationstalent, Kommunikationsund

Teamfähigkeit, Zahlenverständnis

 

Praktikum:

Zum gegenseitigen Kennenlernen wird vorher ein 1-2 wöchiges Praktikum absolviert. 

 

Beginn: 01.08.

Dauer: 3 Jahre

Berufsschule: Blockunterricht, im BBZ Rendsburg



Ausbildung im dualen Studium zum Bachelor of Engineering, Bauingenieurwesen - Fachrichtung Fassadentechnik (m/w/d)

Moderne Gebäude zu realisieren, dabei ungewohnte, neue Wege zu gehen und bautechnische Herausforderungen anzunehmen – das sind Kompetenzen, die wir angehenden Bauingenieuren für Fassadentechnik mit auf den Weg geben.

Ausbildungsbeschreibung:

Durch das duale Studiensystem sind die Inhalte des Studienprogramms eng mit denen des Ausbildungsbetriebes verzahnt und wechseln regelmäßig zwischen Theoriephasen an der *DHBW und den Praxisphasen bei uns im Haus. Während der

ersten beiden Semester deines Studiengangs lernst du zunächst die technischen Grundlagen. In den weiteren Semestern werden u.a. Konstruktionstechnik, Statik, Stahlbau, Stahlbetonbau, Glas und Aluminium unterrichtet. In den beiden letzten Semestern werden Betriebswirtschaftslehre, Arbeitsschutz und Rechtsgrundlagen gelehrt. Zudem werden in den Theoriephasen verschiedenen Praxis-Projekt-

Arbeiten erstellt wie „Erstellung einer Ausschreibung zu einem branchenspezifischen Projekt“. In den Praxisphasen wirst du in die Prozesse unseres Unternehmens eingebunden und durchläufst in verschiedenen Abteilungen die Bereiche der gesamten Projektleitung im Technischen wie im

Kaufmännischen. Du beginnst mit den allgemeinen Grundlagen der Arbeitsvorbereitung. Zur Vertiefung deiner erworbenen Kenntnisse wirst du deine selbst konstruierten Elemente fertigen und montieren. Du lernst die Projekte systematisch vorzubereiten, erfolgreich umzusetzen und bis zur Abnahme mit

unserem Auftraggeber abzuschließen. Als Ansprechpartner fungierst du als Bindeglied für die Arbeitsvorbereitung und die Monteure genauso wie für die Architekten und Bauherrn und wirst aktiv auf eine Führungsposition bei uns im Haus vorbereitet.

 

Du bringst mit:

Abitur oder FH mit guten Noten in Mathematik, Physik und Chemie, schnelle Auffassungsgabe, Eigeninitiative, sowie ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit

 

Praktikum:

Zum gegenseitigen Kennenlernen wird vorher ein 1-2 wöchiges Praktikum absolviert. 

 

Beginn: 01.10.

Dauer: 3 Jahre

Berufsschule: *Duale Hochschule Baden-Württemberg in Mosbach inkl. Stellung der Unterkunft, sowie Kostenerstattung der Hin- und Rückfahrt zum

Semesterstart/-ende und 14-tägiger Wochenend-Heimreise



Kunststoffbau Lübz

H. O. Schlüter GmbH

Gewerbering 6a

19386 Lübz

Mecklenburg-Vorpommern

Germany

 

Fon.  00 49 - 38 73 1 - 505 - 400

Fax.  00 49 - 38 73 1 - 505 - 255

E-Mail: info@ho-schlueter.de


Metallbau Lübz

H. O. Schlüter GmbH

Industriestraße 10 

19386 Lübz

Mecklenburg-Vorpommern

Germany

 

Fon.  00 49 - 38 73 1 - 505 - 500

Fax.   00 49 - 38 73 1 - 505 - 528

E-Mail: mbl@ho-schlueter.de


Hanerau-Hademarschen

H. O. Schlüter GmbH

Olden-Hop 13-19

25557 Hanerau-Hademarschen

Schleswig-Holstein

Germany

 

Tel.: 00 49 - 48 72 - 96 92 0

Fax: 00 49 - 48 72 - 96 92 92

E-Mail: info-mbh@ho-schlueter.de


Deutschlandweit mehr als

5.000 Projekte seit 1957